Mosel: Von Ediger-Eller über den Calmont-Klettersteig nach Neef

Auf dem Calmont-Klettersteig zur Eller Todesangst und zum Bremmer Kirchberg

Mosel: Blick auf Ediger-Eller - Foto: Stefan Frerichs / RheinWanderer.de

Mosel: Blick auf Ediger-Eller

Markierungen am Calmont-KlettersteigDiese Wanderung führt auf dem Calmont-Klettersteig von Ediger-Eller über die Galgenlay und die Eller Todesangst nach Bremm und dann auf dem Moselsteig nach Neef (etwa 6 km). Die sportlichen Strecke verläuft durch den Steilhang am Höhenzug des Calmonts an verschiedenen Aussichtpunkten vorbei. Weiterlesen

Nahe: Rundweg zum Rotenfels bei Bad Kreuznach

Auf der Vitaltour Rotenfels zur höchsten Felswand zwischen Alpen und Skandinavien

Nahe: Blick auf Bad Kreuznach - Foto: Stefan Frerichs / RheinWanderer.de

Nahe: Blick auf Bad Kreuznach

Markierungen der Vitaltour RotenfelsDiese Wanderung führt auf der Vitaltour Rotenfels bei Bad Kreuznach an der Nahe über die Leni-Müller-Hütte, den Rabenfels und den Stegfels zum Rotenfels und zum Götzenfelsblick (etwa 19 km). Höhepunkt der Wanderung (im doppelten Sinn) ist der Rotenfels, der als höchste Felswand zwischen den Alpen und Skandinavien gilt. Weiterlesen

Oberrhein: Rundweg durch die Hördter Rheinauen bei Sondernheim

Auf dem Treidlerweg entlang des Rheins, durch Auwälder und nach Hördt

Oberrhein: Blick auf Sondernheim bei Germersheim - Foto: Stefan Frerichs / RheinWanderer.de

Oberrhein: Blick auf Sondernheim

Markierungen des TreidlerwegsDiese Wanderung führt auf dem Treidlerweg bei Sondernheim entlang des Rheinufers, durch die Hördter Rheinauen, nach Hördt und zum Sondernheimer Altrhein (etwa 18 km). Die Rundweg verläuft unter anderem fast drei Kilometer direkt am Oberrhein entlang und am Sondernheimer Altrhein. Weiterlesen

Nahe: Rundweg zur Felseneremitage bei Bretzenheim

Auf der Vitaltour Eremitenpfad zum Guldentalblick und zur Felseneremitage

Nahe: Gesamtansicht der Felseneremitage bei Bretzenheim - Foto: Stefan Frerichs / RheinWanderer.de

Nahe: Felseneremitage bei Bretzenheim

Markierungen der Vitaltour EremitenpfadDiese Wanderung führt auf der Vitaltour Eremitenpfad bei Bretzenheim an der Nahe über mehrere Aussichtspunkte wie Rheingaublick und Guldentalblick zur Felseneremitage (etwa 10 km). Die größte Attraktion der Rundwanderung ist die frühere Einsiedelei, die als bedeutendstes Felsenkloster nördlich der Alpen gilt. Der Rundweg ist auch für Kinder geeignet, Weiterlesen

Nahe: Rundweg zum Nahe-Skywalk bei Hochstetten-Dhaun

Auf der Vitaltour Wildgrafenweg zum Schloss Dhaun und Nahe-Skywalk

Nahe: Blick auf Hochstetten-Dhaun - Foto: Stefan Frerichs / RheinWanderer.de

Nahe: Blick auf Hochstetten-Dhaun

Markierungen der Vitaltour WildgrafenwegDiese Wanderung führt auf der Vitaltour Wildgrafenweg bei Hochstetten-Dhaun an der Nahe über die Burgruine Brunkenstein und Schloss Dhaun zur Stiftskirche Sankt Johannisberg und zum Nahe-Skywalk (etwa 15 km). Die größten Attraktionen auf dieser abwechslungsreichen Rundwanderung sind Schloss Dhaun und die Aussichtsplattform des Skywalk. Weiterlesen

Pfälzer Waldpfad 3: Von Dahn nach Hauenstein

Auf dem Pfälzer Waldpfad über das Winterkirchel und die Dicke Eiche zum Paddelweiher

Pfälzerwald: Blick auf Dahn vom Jungfernsprung - Foto: Stefan Frerichs / RheinWanderer.de

Pfälzerwald: Blick auf Dahn vom Jungfernsprung

Markierungen von Hauptwegen und Zuwegen des Pfälzer WaldpfadsDiese Wanderung führt auf dem Pfälzer Waldpfad von Dahn über das Winterkirchel, die Dicke Eiche und den Paddelweiher nach Hauenstein (etwa 16 km). Es bleibt auch genügend Zeit, um unterwegs einzukehren und das interessante Hauenstein zu besichtigen. Weiterlesen

Pfälzer Waldpfad 2: Von Erlenbach nach Dahn

Auf dem Pfälzer Waldpfad über die Burg Drachenfels zur Burgengruppe Altdahn

Pfälzerwald: Blick auf Erlenbach bei Dahn - Foto: Stefan Frerichs / RheinWanderer.de

Pfälzerwald: Blick auf Erlenbach bei Dahn

Markierungen von Hauptwegen und Zuwegen des Pfälzer WaldpfadsDiese Wanderung führt auf dem Pfälzer Waldpfad von Erlenbach bei Dahn über die Burgruine Drachenfels und den Ort Busenberg, den Felsland- und den Wasgaublick sowie die Burgengruppe Altdahn nach Dahn (etwa 17 km). Die größten Attraktionen sind die Burgen und mehrere herrliche Aussichtspunkte. Weiterlesen

Pfälzer Waldpfad 1: Von Schweigen-Rechtenbach nach Erlenbach

Auf dem Pfälzer Waldpfad vom Deutschen Weintor zur Burg Berwartstein

Pfälzerwald: Blick auf Schweigen-Rechtenbach - Foto: Stefan Frerichs / RheinWanderer.de

Pfälzerwald: Blick auf Schweigen-Rechtenbach

Markierungen von Hauptwegen und Zuwegen des Pfälzer WaldpfadsDiese Wanderung führt auf dem Pfälzer Waldpfad von Schweigen-Rechtenbach über das Löffelkreuz und den Seehofweiher zur Burg Berwartstein und nach Erlenbach bei Dahn (etwa 17 km). Zuerst wandert man durch die Weinberge der Südlichen Weinstraße, bevor man in den Pfälzerwald eintaucht. Krönender Abschluss der Wanderung ist die Burg Berwartstein bei Erlenbach, Weiterlesen

Pfälzerwald: Rundweg zur Falkenburg bei Wilgartswiesen

Auf dem Wilgartswieser Biosphären-Pfad zur Deichenwand und Falkenburg

Pfälzerwald: Blick von der Falkenburg auf Wilgartswiesen - Foto: Stefan Frerichs / RheinWanderer.de

Pfälzerwald: Blick von der Falkenburg auf Wilgartswiesen

Markierungen des Wilgartswieser Biosphären-PfadsDiese Wanderung führt auf dem Wilgartswieser Biosphären-Pfad bei Wilgartswiesen im Pfälzerwald über die Aussichtspunkte Deichenwand und Wasgaublick zur Falkenburg (etwa 10 km). Höhepunkt der Wanderung ist neben den schönen Aussichtspunkten die hoch aufragende Ruine der Falkenburg. Der Rundweg ist auch für Kinder geeignet, Weiterlesen

Grote Rivierenpad 4: Von Zetten nach Ochten

Auf dem Grote Rivierenpad (Große-Flüsse-Weg) zum Landgut Hemmen und zur Petrakirche

Deltarhein: Blick auf Zetten - Foto: Stefan Frerichs / RheinWanderer.de

Deltarhein: Blick auf Zetten

Markierungen des Grote Rivierenpad (Große-Flüsse-Weg)Diese Wanderung führt auf dem Grote Rivierenpad (Große-Flüsse-Weg) von Zetten über Hemmen und Dodewaard nach Ochten (etwa 19 km). Der erste Teil der Strecke ist eine besondere Herrlichkeit, denn man wandert durch das Landgut Heerlijkheid Hemmen. Weiterlesen